logo mit text 100

Geschenkeaktion für geflüchtete Kinder an der Helen-Keller-Schule

Foto Geschenkeaktion SMV 22An der Helen-Keller-Schule als berufliche Schule mit den Schwerpunkten Gesundheit, Pflege, Ernährung, Erziehung und Soziales werden regelmäßig Projekte und Initiativen zum sozialen Engagement durchgeführt.

Seit vielen Jahren setzt die Schülermitverantwortung (SMV) hier mit der Organisation einer weihnachtlichen Geschenkeaktion ein wichtiges Zeichen. Kollegium und  Schülerschaft spenden Geschenke für die in Weinheim lebenden Kinder aus Familien mit Fluchterfahrung. Vorab werden die Wünsche der Kinder gesammelt und die passenden Geschenke dann hübsch verpackt und nach Alter beschriftet.

Auch in diesem Jahr trafen sich Verantwortliche der SMV mit Schulleiterin Franziska Rüter sowie Verbindungslehrerin Eleonore Baumstark am Donnerstag, 8.12. am Weihnachtsbaum im Eingangsbereich der Schule, wo viele Päckchen zur Abholung bereit lagen.

Pfarrerin i.R.  Elfi   Rentrop, ehemalige   Kollegin   an   der   HKS, sowie weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Arbeitskreis Asyl standen bereit, um die Geschenke dankbar in Empfang zu nehmen und anschließend in den Unterkünften zu verteilen. Eleonore Baumstark gelang es, für alle   vorgeschlagenen 55 Kinder und Jugendlichen Geschenkpakete zu organisieren. Frau Rüter betonte, dass es gerade in dieser Zeit wichtig sei, Solidarität mit Hilfsbedürftigen zu zeigen. Sie bedankte sich herzlich bei Frau Baumstark und der SMV für deren Initiative, aber auch beim Arbeitskreis Asyl für die bereits seit Jahren bestehende, gute Zusammenarbeit und äußerte die Hoffnung, die Weihnachtszeit für die geflüchteten Kinder und deren Familien erträglicher zu machen.

Endlich konnte auch in der letzten Woche vor Ferienbeginn wieder das durch die SMV veranstaltete HKS-Weihnachtscafé stattfinden. Nachdem die Aktion im letzten Jahr aufgrund der geltenden Hygienebestimmungen nicht stattfinden konnte, wurden in diesem Jahr knapp 200 Euro eingenommen. Mit diesem Erlös wird das inzwischen zehnjährige HKS-Patenkind Patrick Gue auf Haiti unterstützt und ihm somit der Schulbesuch ermöglicht.

 

Foto:  Die   SMV   der   Helen-Keller-Schule   überreichte Weihnachtsgeschenke für Flüchtlingskinder an den AK Asyl Weinheim 

 

oes aktiv

schulzentrum

smart_school

az_av DKMS Lebensretterschule Schild 250x250mm RGB RZ